260 Weihnachtspäckchen für Fellbacher Kinder

Die Weihnachtswunschbaum-Aktion 2014 der Stadt Fellbach war wieder ein großer Erfolg: Mehr als 260 Mädchen und Jungen aus der Kappelbergstadt haben Ende November 2014  ihren Herzenswunsch auf einen Stern geschrieben.  Am Nachmittag des 19. Dezember war es dann soweit: Im Fellbacher Rathaus türmten sich mehr als 260 Päckchen und Pakete, eingewickelt in buntem Weihnachtspapier und liebevoll geschmückt.

Die Mädchen und Jungen kamen meist in Begleitung der Eltern und Geschwister. Aufgeregt und mit strahlenden Augen nahmen sie ihr Geschenk in Empfang. Nicht weniger aufgeregt waren die ehrenamtlichen Helferinnen der Weihnachtswunschbaum-Aktion (Foto oben). Sie hatten im Oktober mit der Organisation begonnen. Die Geschenkübergabe an die fröhlichen Kinder und Jugendlichen ist für sie stets der schönste Moment ihrer Arbeit.

Beeindruckend war auch diesmal, wie viele Fellbacher Bürgerinnen und Bürger als Paten die Wünsche der Kinder erfüllten und die Geschenke  so schön verpackten. Die Bürgerstiftung der Stadt Fellbach garantierte zudem, dass jedes Kind sein Päckchen bekam.

Die Weihnachtswunschbaum-Aktion wurde von Birgit Läpple-Held, Leiterin der Stabsstelle für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt Fellbach, bereits zum dritten Mal durchgeführt.